Wunderkind holt Moto3-Pole

Aufmacherbild
 

In seinem erst vierten Qualifying in der Moto3 holt sich der Franzose Fabio Quartararo seine erste Pole Position. Der 16-Jährige setzt sich um 0,120 Sekunden vor WM-Leader Danny Kent (GBR) durch. Miguel Oliveira (POR) komplettiert die erste Startreihe. In Reihe zwei folgen Brad Binder (ZAF), Philipp Öttl (GER) und Karel Hanika (CZE). Letzterer legt gegen Ende der Session einen spektakulären Highsider hin, bei dem Remy Gardner (AUS) nur knapp einem Unfall entgeht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen