Kent in Indianapolis mit Rekord

Aufmacherbild

Im neunten Moto3-Qualifying der Saison in Indianapolis gibt es zum vierten Mal keinen schnelleren Mann als Danny Kent. Der WM-Dominator aus Großbritannien steuert seine Honda mit Rundenrekord in dieser Klasse auf den ersten Startplatz. Hinter ihm folgt innerhalb einer knappen Zehntel ein KTM-Duo, bestehend aus Miguel Oliveira (POR) und Überraschungsmann Zulfahmi Khairuddin (MAL). Enea Bastianini (ITA/Honda), Kents erster Verfolger in der Gesamtwertung, startet von Platz vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen