Terol mit Pole in 125cc-Klasse

Aufmacherbild
 

Der Spanier Nico Terol sichert sich beim Grand Prix in Indianapolis die Pole-Position in der 125cc-Klasse. Der Fahrer vom Bankia Aspar Team setzt sich 0,720 Sekunden vor dem Deutschen Sandro Cortese, der zuletzt den GP in Brünn gewonnen hatte, durch. Auf den dritten Platz reiht sich der Franzose Johann Zarco ein, der 0,052 Sekunden Vorsprung auf Maverick Vinales hat. Harry Stafford, Efren Vazquez und Niklas Ajo stürzen allesamt und können das Qualifying nicht beenden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen