Moto2-Pole an WM-Leader

Aufmacherbild
 

Die Pole Position in der Moto2 auf dem verregneten Sachsenring geht an Marc Marquez (ESP). Der WM-Leader setzt sich knapp vor Julian Simon und Mika Kallio (beide 0,136 Sekunden zurück) durch. Für Marquez ist es bereits die sechste Pole Position in dieser Karriere. Sein WM-Konkurrent Pol Esparagaro ist hingegen der Verlierer des Qualifyings. Der Spanier war in allen drei freien Trainings Schnellster, muss sich aber mit Startplatz 17 zufrieden geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen