Redding baut WM-Führung aus

Aufmacherbild

Scott Redding baut mit seinem zweiten Sieg in Folge die Führung in der Moto2-WM aus. Der Brite gewinnt am Sonntag in Mugello vor Nicolas Terol und Johann Zarco. In der WM führt er mit 101 Punkten und 43 Zählern Vorsprung auf Terol. Die Führung im Rennen wechselt mehrmals. Redding übernimmt acht Runden vor Schluss die Spitze und kann sich in Folge aus der Drei-Mann-Spitzengruppe absetzen. Insgesamt ist es für den 20-Jährigen der dritte Sieg in der Motorrad-WM.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen