Moto2-Pole in Indy an Kallio

Aufmacherbild

Zweite Moto2-Saison-Pole für Mika Kallio: Der Finne dreht auf seiner Kalex in Indianapolis mit 1:36,883 die schnellste Runde. Damit verweist er seinen Teamkollegen und WM-Leader Esteve Rabat (ESP) um 0,173 Sekunden auf Platz zwei, profitiert jedoch von einem Sturz des Spaniers in den letzten zehn Minuten der Session. Die erste Startreihe wird von Sachsenring-Sieger Dominique Aegerter (SUI/Suter) komplettiert, dem 0,326 Sekunden auf Kallio fehlen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen