Moto2: Espargaro siegt in Quali

Aufmacherbild
 

Nach seiner Pole Position beim ersten Lauf der Moto2-Saison in Katar, sichert sich Lokalmatador Pol Espargaro auch für das Rennen in Barcelona die erste Startposition. Der Spanier, der zuvor bereits zwei Mal Trainingsschnellster war, fährt in 1:46,410 Minuten Bestzeit. Hinter ihm reihen sich WM-Leader Scott Redding (+0,619) und Esteve Rabat (+0,666) ein. Aus der zweiten Startreihe nehmen das Rennen der Takaaki Nakagami (+0,688), Alex de Angelis (+0,739) und Johann Zarco (+0,803) in Angriff.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen