Zarco holt zweite Saison-Pole

Aufmacherbild

Johann Zarco wird beim Moto2-Rennen von Barcelona zum zweiten Mal in diesem Jahr (nach Jerez) von der Spitze des Feldes starten. Der Franzose unterbietet als einziger die Marke von 1:46 Minuten und verweist Jonas Folger um 0,165 Sekunden auf Platz zwei. Dahinter sind die Abstände knapp, Tito Rabat (ESP) fehlen 63 Tausendstel auf Folger, Dominique Aegerter (SUI) derer 68 auf seinen Vordermann. Sam Lowes (USA/Speed Up) bricht auf Platz fünf die Kalex-Sphalanx der besten 14 Fahrer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen