Wurz: "Richtig futuristisch"

Aufmacherbild

Alex Wurz ist nach dem ersten Rollout des Toyota TS30 Hybrid begeistert. "Es ist richtig futuristisch, wenn man nur mit Elektro-Antrieb aus der Box fährt", schildert der Niederösterreicher seine ersten Eindrücke. "Wenn du die Kupplung kommen lässt und der Motor einsetzt, dann ist das, wie wenn ein alter Freund zurück wäre." Der zweifache Le-Mans-Sieger ist vom Potential des Teams überzeugt: "Ich denke, wir haben eine gute Basis und können daraus ein richtig schnelles Auto machen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen