Porsche-Pole in Quali-Krimi

Aufmacherbild
 

Das Qualifying für den WEC-Lauf in Shanghai endet mit dem knappest möglichen Ergebnis. Das Porsche-Trio Dumas, Jani und Lieb sichert sich vor dem zeitgleichen Toyota-Duo Buemi und Davidson die Pole Position. Den Ausschlag gibt, dass die Porsche-Crew die Zeit früher erzielt hat. Webber, Bernhard und Hartley belegen im zweiten Porsche Rang drei (+0,024 Sek.). Wurz startet mit seinen Toyota-Kollegen Sarrazin und Nakajima von Rang 4 (+0,234). Die Audis haben über eine Sekunde Rückstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen