FIA WEC will mehr Rennen

Aufmacherbild
 

Der Kalender FIA WEC soll ausgeweitet werden. In dieser Saison scheiterte der Plan noch am schwierigen wirtschaftlichen Umfeld. Für 2014 wird aber an bis zu zwei Rennen mehr gearbeitet. Mögliche Neuzugänge sind Indien, Russland und Deutschland. Dort könnte am Nürburgring ein 1.000-Kilometer-Rennen stattfinden. Auch ein zweites US-Rennen ist eine Option. "Es steht noch nichts fest. Es gibt derzeit verschiedene Optionen, eine solche Ausweitung vorzunehmen", so WEC-Boss Neveu bei speed.com.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen