Langstrecken-WM wird aufgestockt

Aufmacherbild

Der Kalender der FIA WEC wird 2016 aufgestockt: Mexiko City soll als neuer Schauplatz dazukommen. Geplant ist das Rennen im vorläufigen Kalender für 4. September, noch fehlen aber die Unterschriften unter den Verträgen. "Wir sind der Meinung, dass die Zeit für eine Ausweitung des Kalenders gekommen ist", so ACO-Präsident Pierre Fillon. Die Veranstalter übernehmen beim zusätzlichen WM-Lauf die Transportkosten der Teams. Highlight sind die "24 Stunden von Le Mans" am 18./19. Juni.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen