Toyota erhöht Budget für 2016

Aufmacherbild

Toyota reagiert auf die enttäuschende WEC-Saison 2015 (Plätze 6 und 8 in Le Mans) und erhöht das Budget für 2016. Für Alex Wurz ein logischer Schritt. "Wir wissen, wo die Probleme liegen und, wie wir sie angehen könnten. Aber momentan haben wir schlicht nicht die Ressourcen, um dies gänzlich in Angriff zu nehmen", so der Niederösterreicher. Beim neuen TS050 wird Toyota von einem Saug- auf einen Turbomotor wechseln. Zudem soll das Hybrid-Modell auf die 8MJ-Klasse erweitert werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen