Porsche im Spa-Training voran

Aufmacherbild
 

Porsche gibt in den Donnerstags-Trainings für den zweiten WEC-Saisonlauf in Spa-Francorchamps den Ton an. Im ersten Training erzielen Dumas/Jani/Lieb vor dem Toyota-Trio Davidson/Buemi/Nakajima Bestzeit. Im zweiten, ebenfalls verregneten, Training sichern sich die LMP1-Neulinge Hülkenberg/Bamber/Tandy die Bestzeit. Alexander Wurz landet im 2. Toyota mit Sarrazin und Conway auf den Rängen sieben und sechs. "Da wir im Rennen bessere Bedingungen erwarten, sind wir nicht viel gefahren", so Wurz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen