Audi auf Pole, Wurz auf Platz 5

Aufmacherbild

Audi sichert sich im Qualifying zu den "24 Stunden von Le Mans" die Pole Position. Andre Lotterer fährt im Nacht-Qualifying die schnellste Runde. Von Rang zwei aus gehen Gene/Duval/Dumas (Audi) ins Rennen. Anthony Davidson belegt als bester Toyota-Fahrer Platz drei, Alexander Wurz startet von Rang fünf. Dominik Kraihamer holt Startplatz zwölf. In der GTE-Pro-Klasse sichert sich Richard Lietz mit seinen deutschen Partnern Marc Lieb und Wolf Henzler die sechste Position.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen