Kraihamer: Le-Mans-Sieg als Ziel

Aufmacherbild

Dominik Kraihamer fährt 2013 für Lotus in der LMP2-Klasse der FIA WEC. "In der höchsten Klasse war ich 2012 schon einmal, allerdings gibt es in diesem Jahr dort leider kaum Cockpits und kaum Wettbewerb – im Gegensatz zur extrem hart umkämpften LMP2-Klasse, wo es richtig zur Sache geht", erklärt der Salzburger. Die LMP1 bleibt aber das Ziel: "Ich möchte nicht nur um Klassensiege, sondern um Gesamtsiege fahren. Ich trage einen großen Traum in mir: Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen