Le Mans: Jaguar plant Rückkehr

Aufmacherbild
 

Nach Porsche zieht es ach Jaguar zurück zu den "24 Stunden von Le Mans". Laut "Autosport" wird die britische Marke, die mittlerweile zum indischen Tata-Konzern gehört, einen eigenen Prototypen in der Königsklasse an den Start schicken. Über den Zeitplan für das Projekt ist nichts bekannt, logisch scheint aber ein Einstieg 2014 unter neuem Reglement. Jaguar hat eine lange Le-Mans-Tradition und gewann den Klassiker bereits sieben Mal. Der letzte Gesamtsieg datiert aus dem Jahr 1990.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen