Hülkenberg fährt in Le Mans

Aufmacherbild
 

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg wird im kommenden Jahr für Porsche an den 24 Stunden von Le Mans teilnehmen. Nachdem am Mittwoch offiziell bestätigt wurde, dass Porsche mit einem dritten 919 Hybrid an den Start des Langstrecken-Klassikers gehen wird, steht nun der Deutsche als Pilot fest. "Ich bin sehr froh, dass der Formel-1-Kalender eine Teilnahme zulässt und bin Force India für ihre Großzügigkeit dankbar", sagt Hülkenberg, der auch am WEC-Rennen in Spa teilnehmen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen