Beerbt Wolff bei Mercedes Haug?

Aufmacherbild
 

Ein Österreicher könnte die Nachfolge von Norbert Haug bei Mercedes antreten. Wie "bild.de" am Sonntag vermeldet, ist Toto Wolff als neuer Motorsportchef beim deutschen Automobil-Hersteller im Gespräch. "Wir bitten um Verständnis, dass wir Spekulationen nicht kommentieren", lässt ein Konzern-Sprecher via "dpa" ausrichten. Ex-Rennfahrer Wolff gehörte bisher dem Vorstand von Williams an. Nun soll er bei Mercedes als Verantwortlicher für Motorsport und als Investor beim Formel-1-Team einsteigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen