Williams bald in neuem Design?

Aufmacherbild
 

Williams steht kurz vor der Bekanntgabe eine neuen Titelsponsors. Wie "Autosport" berichtet, hat sich der britische Rennstall mit dem italienischen Alkoholproduzenten "Martini" geeinigt. Demnach wird der offizielle Name des Teams künftig "Williams Martini Racing" lauten und auch die Lackierung des Autos wird sich ändern. "Martini" hat als Sponsor in der Formel 1 eine lange Tradition. Besonders durch die Komplett-Lackierung des Brabham zwischen 1975 und 1978 erlangte man Aufmerksamkeit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen