Jenson Button bleibt bei McLaren

Aufmacherbild
 

Die Unklarheiten über die Zukunft von Jenson Button lichten sich. Vor dem Grand Prix in Monza bestätigt Teamchef Martin Whitmarsh, dass McLaren die Option auf den Briten ziehen wird. "Es gibt nichts, das noch zu klären wäre. Er wird nächstes Jahr bei uns sein." Der Vertrag von Button, der für McLaren bisher vier Rennen gewonnen hat, verlängert sich somit bis Saisonende 2012. In der aktuellen Weltmeisterschaft liegt der 31-Jährige auf dem vierten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen