Wehrlein steigt in Formel 1 ein

Aufmacherbild

Pascal Wehrlein ist neuer Ersatzfahrer bei Mercesdes. Der 19-jährige Deutsche, der am Sonntag auf dem Lausitzring seinen Debütsieg in der DTM feierte, überzeugte bei Testfahrten am Donnerstag in Portugal und darf sich nun auf eine neue Herausforderung freuen. In Singapur wird er erstmals in seiner neuen Funktion beim Team sein. "Er hat in diesem Jahr hart hinter den Kulissen in unserem Simulator gearbeitet und spielte eine wichtige Rolle bei unserer Rennvorbereitung", sagt Toto Wolff.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen