Webber verlängert bei Red Bull

Aufmacherbild

Mark Webber bleibt auch 2012 bei Red Bull Racing. Wie das Team am Samstag bekannt gibt, verlängert der Australier seinen Vertrag um ein Jahr. "Ich will weiterhin an der Spitze der Formel 1 Rennen fahren, daher fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Meine Motivation ist noch immer sehr groß", wird Webber in einer Aussendung zitiert. Der 35-Jährige steht seit 2007 beim österreichischen Rennstall unter Vertrag. Bislang feierte er sechs GP-Siege für RBR.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen