Keine Verlängerung von Vettel

Aufmacherbild

Weltmeister Sebastian Vettel hat seinen Vertrag bei Red Bull Racing entgegen anders lautender Gerüchte nicht vorzeitig bis 2016 verlängert. "Über Verträge spricht man nicht", so der Deutsche zur "Bild", "aber jetzt müssen Sie meine Körpersprache lesen." Anschließend schüttelt der Dreifach-Champion den Kopf. "Gesagt habe ich aber nichts." Für wen der Heppenheimer 2015 fährt, ist noch unklar. Die Entscheidung trifft er im Alleingang: "Sie betrifft ja letztendlich nur mich."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen