Neues Chassis für Vettels RB10

Aufmacherbild

Sebastian Vettels RB10 erhält beim Grand Prix in Barcelona (11. Mai) ein neues Chassis. Red Bull Racing vermutet nach den schwachen Leistungen des Weltmeisters einen Schaden an dessen Auto. "Manchmal kann schon ein kleiner Haar-Riss große Folgen haben", hofft Helmut Marko bei "Auto Bild Motorsport" auf einen Effekt wie 2012. Damals hatte Vettel Probleme, mit seinem Teamkollegen Mark Webber mitzuhalten. Nach dem Austausch habe Vettel wieder Selbstvertrauen gefasst und "war nahezu unschlagbar."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen