Vettel: Hausaufgaben gemacht

Aufmacherbild

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel zeigt sich mit den am Freitag zu Ende gegangenen Testfahrten in Jerez zufrieden. "Es sieht so aus, dass wir unsere Hausaufgaben gemacht haben", erklärt der Deutsche, der an zwei Tagen 198 Runden abgespult hat. Auch auf harten Reifen gelingen dem 25-Jährigen respektable Zeiten. Zudem erweist sich der RB9 von Beginn an als zuverlässig. "Ich fühle mich etwas besser als vor einem Jahr. Damals hatten wir ein paar Probleme mit der Zuverlässigkeit", so Vettel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen