Vettel zurück auf letzten Platz

Aufmacherbild

Schwerer Rückschlag für Sebastian Vettels Titelambitionen. Der Red-Bull-Pilot stellt seinen Boliden in der Auslaufrunde des Abu-Dhabi-Qualifyings ab, weil er keinen Benzin mehr an Bord hat. Die FIA greift durch, der Doppel-Weltmeister wird auf den letzten Platz rückversetzt. WM-Rivale Fernando Alonso (Ferrari) rückt indes auf Platz sechs vor, die Pole Position besetzt McLarens Lewis Hamilton. Der GP von Abu Dhabi startet am Sonntag um 14 Uhr MEZ.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen