Ferrari-Dementi von Vettel

Aufmacherbild
 

Sebastian Vettel setzt sich wieder einmal gegen die Transfergerüchte rund um seine Person und die Scuderia Ferrari zur Wehr. "Es gibt kein Signal von mir, ich habe nichts unterschrieben und auch nicht per Handschlag zugesagt", erklärt der Doppel-Weltmeister im Interview mit der deutschen "Bild". "Ich bin mit Red Bull quasi aufgewachsen, wir sind eine Familie, ich mag die Stimmung bei uns in der Truppe. Da stiehlt man sich nicht durch die Hintertür davon", so Vettel weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen