RBR beklagt sich über Gegner

Aufmacherbild

Sebastian Vettel hat in Austin nach dem Rennen rasch einen Schuldigen für den verpassten Sieg gefunden. "Wir haben die Führung verloren, weil beim Überrunden einer im Weg war", beklagt Dr. Marko. "Es ist immer dasselbe, dass jemand die blauen Flaggen nicht beachtet." Vettel schlägt in dieselbe Kerbe: "Mit dem Überrundeten waren wir in einer etwas blöden Position, haben deswegen viel verloren." Kurz vor dem Führungswechsel in Runde 48 war Vettel auf den überrundeten Karthikeyan aufgelaufen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen