Erster F1-Test von Verstappen

Aufmacherbild
 

Max Verstappen hat am Mittwoch auf dem Adria International Raceway in Venetien seinen ersten echten Formel-1-Test absolviert. In einem 2012er-Modell von Toro Rosso fuhr der 16-Jährige, der im kommenden Jahr in der Königsklasse an den Start gehen wird, insgesamt 148 Runden beziehungsweise 395,3 Kilometer. "Er hat den ganzen Tag keine Fehler begangen, wirkte sehr selbstbewusst und hat alles gleich beim ersten Mal verstanden", lobte Sportdirektor Steve Nielsen den Niederländer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen