Reifentests: Prozesstermin fix

Aufmacherbild

Mercedes und Pirelli müssen sich am 20. Juni vor dem FIA-Tribunal verantworten. Die Verhandlung, in der es um die umstrittenen Reifentests vor dem Monaco-Grand-Prix geht, wird in der Pariser Verbandszentrale stattfinden. Nico Rosberg und Lewis Hamilton hatten den aktuellen Silberpfeil auf der Formel-1-Strecke in Barcelona drei Tage lang getestet. Red Bull und Ferrari legten dagegen Protest ein, da die Probefahrten aus ihrer Sicht gegen das Testverbot während der Saison verstoßen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen