Hamilton fährt dritte Bestzeit

Aufmacherbild
 

Das Qualifying zum Grand Prix von Ungarn dürfte ein enges Duell zwischen den Mercedes-Piloten werden. Im dritten Training gelingt Lewis Hamilton am Hungaroring in 1:24,048 Minuten erneut die Bestzeit, Nico Rosberg ist aber nur 47 Tausendstel langsamer als der Brite. Die ersten Verfolger der Silberpfeile sind die beiden Red-Bull-Fahrer Sebastian Vettel (3./+0,407) und Daniel Ricciardo (4./0,630). Fünfter wird Valtteri Bottas (+0,637). Das Qualifying beginnt um 14 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen