Vettel auch im 2. Training voran

Aufmacherbild

Auch beim zweiten Training zum Großen Preis von Ungarn sind die beiden Piloten von Red Bull Racing nicht zu schlagen. Mit 1:21,264 kann Sebastian Vettel seine Bestzeit vom Vormittag klar verbessern, Teamkollege Mark Webber beendet seine schnellste Runde mit 44 Tausendstel Rückstand. Platz drei geht an Romain Grosjean (Lotus) vor den beiden Ferrari-Piloten Fernando Alonso und Felipe Massa. Kimi Räikkönen kommt auf nur einen Run auf den weichen Reifen und muss sich mit Platz acht begnügen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen