Hamilton holt beide Bestzeiten

Aufmacherbild

Lewis Hamilton ist in beiden Trainings zum Kanada-GP in Montreal der schnellste Pilot. In der Nachmittags-Session setzt er sich vor den beiden Ferrari-Piloten Fernando Alonso (+0,054 Sek.) und Felipe Massa (+0,151) durch. Am Vormittag war Doppel-Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull) auf Rang zwei hinter dem Briten gelandet. Für den einzigen Crash im zweiten Training sorgt Bruno Senna. Der Brasilianer knallt mit seinem Williams in die "Wall of Champions".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen