Neues Fahrer-Duo für Toro Rosso

Aufmacherbild

Die Scuderia Toro Rosso sorgt für einen Paukenschlag auf dem Fahrersektor. Der Rennstall um Teamchef Franz Tost geht 2012 mit einem neuen Lineup an den Start, womit sich Jaime Alguersuari und Sebastien Buemi um alternative Cockpits umsehen müssen. Toro Rosso schenkt künftig Daniel Ricciardo und Jean-Eric Vergne das Vertrauen. "Das ist ein wirklicher 'big deal' für mich", zeigt sich Ricciardo, der elf Starts für HRT vorweisen kann, begeistert. Vergne: "Weihnachten kommt bei mir heuer früher!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen