Todt glaubt an Schumis Genesung

Aufmacherbild
 

Jean Todt glaubt fest an eine Genesung des verunfallten Michael Schumacher. "Michael ist ein Kämpfer, ich kenne seine Energie, seinen Mut und seine Beharrlichkeit. Ich glaube fest daran, dass dies den Unterschied ausmacht zu einem Zeitpunkt, an dem das Schicksal zögert", sagt der FIA-Präsident am Donnerstag in München. Alle, die ihn lieben, müssen an den Hoffnungsschimmer glauben, erklärte Todt, der Schumacher bei einer ADAC-Gala als Persönlichkeit des Jahres auszeichnete.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen