Massa bei Tests am schnellsten

Aufmacherbild

Felipe Massa dreht am ersten Tag der Testfahrten in Silverstone im Williams die schnellste Runde. Der 33-jährige Brasilianer benötigt für die Grand-Prix-Strecke des vergangenen Wochenendes 1:35,241 Minuten. Hauchdünn hinter ihm landet Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo (+0,006 Sekunden). Die drittschnellste Runde dreht der WM-Spitzenreiter Nico Rosberg in seinem Mercedes (+0,331). Weltmeister Sebastian Vettel und Lewis Hamilton steigen erst am zweiten und letzten Testtag am Mittwoch ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen