Medien: Brawn verlässt Mercedes

Aufmacherbild

Mercedes dürfte mit einem neuen Teamchef in die kommende Saison gehen. Wie die "Sport Bild" berichtet, wird Ross Brawn die Silberpfeile Ende des Jahres verlassen. Beim Grand Prix von Korea habe der Brite seinen Entschluss Aufsichtsratschef Niki Lauda mitgeteilt. Grund für den Abschied soll die Unzufriedenheit Brawns mit der Umstrukturierung des Teams sein. Nachfolger des 59-Jährigen soll Paddy Lowe werden, der Mitte des Jahres von McLaren zu Mercedes gewechselt war.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen