Vettel rollt im Training aus

Aufmacherbild

Für Sebastian Vettel und Red Bull Racing beginnt das Wochenende in Barcelona nicht nach Wunsch. Der Weltmeister muss seinen RB10 nach 30 Minuten mitten auf der Strecke abstellen. "Die elektrische Stromversorgung wurde unterbrochen. Jetzt wird das Kabel gewechselt. Hoffentlich gab es keine Folgeschäden", erklärt Helmut Marko. Die Bestzeit geht einmal mehr an Lewis Hamilton, Zweiter wird Jenson Button (+0,868), Dritter Daniel Ricciardo (+0,950). Dahinter landet Fernando Alonso (+1,105).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen