Spa bis 2018 im F1-Kalender

Aufmacherbild
 

Die Formel 1 wird auch in Zukunft beim Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps zu Gast sein. Wie die belgische Tageszeitung "L'Echo" berichtet, hat man sich darauf geeinigt, den 2015 auslaufenden Vertrag bis 2018 zu verlängern. Lediglich die Unterschriften fehlen noch. Damit würde die Lieblingsstrecke der meisten Piloten weiterhin fester Bestandteil des Kalenders bleiben. Seit 1950 werden auf der Ardennen-Achterbahn Formel-1-Weltmeisterschaftsläufe ausgetragen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen