Hamilton mit klarer Bestzeit

Aufmacherbild

Lewis Hamilton schlägt im dritten freien Training für den GP von Belgien in Spa-Francorchamps zurück. Der WM-Leader erzielt klare Bestzeit und verweist in 1:48,984 Minuten seinen Teamkollegen Nico Rosberg um 0,498 Sekunden auf Rang zwei. Der Deutsche war in den Freitags-Trainings jeweils der Schnellste. Auf den Rängen drei und vier reiht sich das Ferrari-Duo Vettel und Räikkönen ein. Sergio Perez (Force India) belegt Rang fünf, Daniel Ricciardo (Red Bull) wird Sechster.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen