Alonso neuerlich mit Bestzeit

Aufmacherbild
 

Fernando Alonso erzielt im dritten freien Training für den Grand Prix von Singapur neuerlich Bestzeit. Der Ferrari-Pilot lässt auf dem Stadtkurs den Australier Daniel Ricciardo im Red Bull knapp (+0,051 Sekunden) hinter sich. WM-Leader Nico Rosberg landet mit 0,189 Sekunden Rückstand auf Rang drei. Sebastian Vettel reiht sich hinter Jean-Eric Vergne auf Rang fünf ein. Lewis Hamilton belegt mit 0,439 Sekunden Rückstand auf Alonso Rang sechs. Das Qualifying findet um 15 Uhr statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen