Hamilton holt Singapur-Pole

Aufmacherbild
 

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton holt sich im Qualifying zum Grand Prix von Singapur die Pole Position. Der Brite setzt sich bei Scheinwerferlicht hauchdünn vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg (+0,007 Sek.) durch, Daniel Ricciardo (Red Bull/+0,173) wird Dritter. Weltmeister Sebastian Vettel belegt Platz vier (+0,221). Fernando Alonso im Ferrari erreicht Rang fünf vor Massa (Williams). Kimi Räikkönen muss sein Auto in Q3 mit technischem Defekt abstellen und belegt letztlich Platz sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen