Schumi verprellt die Deutschen

Aufmacherbild

Michael Schumacher zieht sich den Unmut der Deutschen zu. Der Rekord-Weltmeister gibt gegenüber der "Neuen Zürcher Zeitung" zu Protokoll: "Die Schweiz ist die einzige Heimat, die ich habe." Schumacher erklärt: "Das liegt vermutlich daran, dass ich sehr früh von zu Hause weg war und sehr viel im Ausland gelebt habe. (...) Heimat ist da, wo wir uns glücklich fühlen - und das ist eben am Genfer See." Pläne, seine Staatsbürgerschaft zu ändern, gibt es aber nicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen