Atmet Schumi selbstständig?

Aufmacherbild

Laut einem Bericht der "Gazzetta dello Sport" hat sich der Gesundheitszustand von Michael Schumacher gebessert. Die italienische Tageszeitung will wissen, dass der siebenfache Formel-1-Weltmeister nach seinem Skiunfall im Dezember 2013 bereits selbstständig atmet. Seine Managerin Sabine Kehm will das nicht bestätigen. "Michael befindet sich noch immer in der Aufwachpahse", heißt es in einem offiziellen Statement. Seit mittlerweile 70 Tagen befindet sich Schumacher im künstlichen Tiefschlaf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen