Klärt Handyvideo Schumis Unfall?

Aufmacherbild

Ein von einem 35-jährigen Touristen zufällig gedrehtes Video könnte Aufschluss über den Unfallhergang von Michael Schumacher geben. Laut dem vermeintlichen Zeugen sei der Kerpener "gemächlich gefahren". Genaue Informationen will die ermittelnde Staatsanwaltschaft am Mittwoch bei einer Pressekonferenz um 11 Uhr präsentieren. Zu Schumachers Gesundheitszustand gibt es unterdessen keine neuen, offiziellen Informationen. Seit über einer Woche liegt der 45-Jährige im künstlichen Koma.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen