Schumi glaubt an Vettel-Rekord

Aufmacherbild
 

Vor dem Beginn der Asien-Wochen in der Formel 1 ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Sebastian Vettel seinen vierten WM-Titel in Folge fixiert. Der siebenfache Champion Michael Schumacher glaubt, dass der Heppenheimer ihn bald ablösen kann. "Er hat in kurzer Zeit drei Titel gewonnen, warum sollte er nicht auch sieben schaffen?", so der 44-Jährige, der im Vorjahr seine Karriere beendet hatte. Sollte Vettel nach dem Rennen in Japan 100 Punkte Vorsprung haben, steht er als Weltmeister fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen