Schumacher-Zustand ist stabil

Aufmacherbild
 

Michael Schumachers Zustand nach seinem schweren Ski-Unfall ist laut seiner Managerin Sabine Kehm stabil. "Das ist für den Moment eine gute Nachricht. Ich betone für den Moment", so Kehm. Der F1-Rekord-Weltmeister befindet sich weiterhin im künstlichen Koma und schwebt in Lebensgefahr. "Wir sind erst am dritten Tag, nachdem es passiert ist. Wir müssen alle vorsichtig sein mit unseren Einschätzungen." Sie berichtet weiter: "Es gab keine Veränderungen, weder im positiven noch im negativen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen