Hamilton im 2. Training souverän

Aufmacherbild
 

WM-Leader Lewis Hamilton stellt im zweiten Training in Sotschi seine bestechende Form unter Beweis. Der Brite brennt in seinem Mercedes mit 1:39,630 Minuten eine souveräne Tages-Bestzeit in den Asphalt und liegt 0,864 Sekunden vor Kevin Magnussen, der im McLaren Zweiter wird. Ferrari-Pilot Fernando Alonso belegt Rang drei (+0,874), Nico Rosberg wird im zweiten Silberpfeil Vierter (+0,912). Gegen Ende der Session wird das Training unterbrochen, da Daniel Ricciardo mit Motorproblemen ausrollt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen