Rosberg plant nächste Attacke

Aufmacherbild
 

Mercedes-Pilot Nico Rosberg, der in der Fahrerwertung nur noch zehn Zähler Rückstand auf Teamkollege und WM-Leader Lewis Hamilton aufweist, will den Weltmeister beim Großen Preis von Großbritannien erneut attackieren. "Jetzt fühle ich mich bereit, um voll anzugreifen - auf einer Strecke, die ich sehr mag", so der Deutsche. Hamilton konnte seinen Heim-GP im Vorjahr jedoch gewinnen. "Dieses Gefühl wird mich ewig begleiten und für mich kommt nichts anderes mehr in Frage".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen